Suche
  • max koller

Eisstockschießen beim ESV-Weinberg


Mit einem kräftigen Stock Heil wurden die beiden Moarschaften, bestehend aus den ALTherren-Weinitzen samt Familienmitglieder, auf das Eisstockschießen eingestimmt. Anschließend lieferten sich alle Teilnehmer einen harten aber fairen Schlagabtausch. Nach einem anfänglichen abtasten und der Standortbestimmung so mancher Stöcke wurde das Spiel mit fortdauer aber immer besser.

Da es nicht nur um die Wurst sondern auch um die Ehre ging musste schlussendlich auch ein Maßband zur Rate gezogen werden. Ein "einfaches" messen mit Augenmaß war dann schon zu wenig. ;-)

Unterm Strich war es wieder ein gelungener Abend unter Freunden. Vielen Dank an alle Schützen und dem ESV-Weinberg.

In diesem Sinne - Stock Heil - und bis 2019. Die ALTherren

7 Ansichten